Zweirad Laux
Thanks Thanks:  3
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Sitzbank passt nicht

  1. #1

    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    11
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    1

    Question Sitzbank passt nicht

    Hallo Leute,

    ich bin frisch in diesem Forum. Habt Nachsicht mir mir.

    Ich habe mir eine Suzuki GSR 600 K8 Baujahr 2008, Laufleistung knapp 9.000 km, vom Händler gekauft.
    Die Maschine ist komplett original bzw. unverändert.


    Ich wollte nun, nachdem ich die Batterie zum Laden ausgebaut habe, die Sitzbank wieder befestigen.

    Das Problem dabei ist, ich bekomme die mittleren zwei Sitzhaken nicht in die Sitzhakenhalter herein.

    In der Bedienungsanleitung steht nur: Schieben Sie die Sitzhaken in die Sitzhakenhalter und drücken sie fest ein, bis der Sitz in der verriegelten Stellung einrastet.
    Das klappt bei mir aber nicht, weil ich mit der Sitzbank nicht in die Sitzhakenhalter rein komme.

    Scheinbar bin ich zu blöd dafür bzw. mache etwas falsch.

    Ich hoffe ihr könnt einem Newbie weiterhelfen.

    MfG

  2. #2
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.874
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    545
    dein ernst oder ne troll frage?

    entweder is da mächtig was verzogen, oder du solltest das hobby gleich wieder an den nagel hängen und erstmal mit sowas beginnen https://www.youtube.com/watch?v=CNjFnZliOLo

  3. #3

    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    11
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    1
    Danke für deinen überflüssigen Kommentar!

    Ich gehe auch davon aus, dass die Haken verzogen sind. Sie passen einfach nicht.

  4. #4
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.874
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    545
    wie sollen wir dir helfen? es gibt kein bild kein video usw. trolle gabs hier schon genug.
    wie gesagt , situation 1 ist , es is was verzogen was wir nicht sehen riechen können also können wir dir nicht aus der entfernung nicht helfen, haben ja keine kristallkugel.
    situation 2 du bist zu blöd
    situation 3 du bist ein troll.

    sorry für die ehrliche antwort

    mach doch mal n foto von oben
    Geändert von brettfahrer (06.02.19 um 11:40 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Sätti56
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Moorenweis
    Beiträge
    5.900
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    629
    Lieber Bretti, der Mann braucht Hilfe,
    hau doch nett scho wida drauf ok in paar Sachen hast ja recht, Foto und so.....
    Je oller je doller, mei neier BMW Roller C400X

  6. #6

    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    11
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    1
    Geändert von Th2222 (06.02.19 um 13:26 Uhr)

  7. #7
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.874
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    545
    ich seh jetzt keine probleme. für mich nicht gescheit eingeschoben. aber aus der ferne .... vielleicht überseh ich auch was
    Geändert von brettfahrer (06.02.19 um 18:08 Uhr)

  8. #8
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.874
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    545
    hast dus jetzt hin bekommen?

  9. #9
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.268
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    606
    Hi TH2222..

    SRY..., mir ging`s ähnlich wie dem Markus/Brettl, Troll = LOL..
    Anscheinend meinst du`s Ernst mit deinem Post..
    Jetzt haben wir ja auch Bilder..

    Hab`s jetzt immer noch net ge-checkt, WAS für Haken,
    WAS willste den machen..?
    Du willst "Nur" die Sitzbank wieder "ein-/hängen/-rasten" am Bike, oder wie..?

    Die Sitzbankank wird idealerweise Links & Recht`s festgehalten, dann schiebt (gleitet!) man
    die Bank unter leichtem Druck auf der linken Seite, ca. 2o-3o.cm nach Links, Richtung
    Tank, das die beiden Plastikösen/-schienen (auf der Unter-/Innenseite..) der Bank in die beiden
    "Gegenstücke"
    Innen/Unten/Seitlich L+R am Bike ein-flutschen/-rasten..

    Die Linke bleibt so lang fixiert bis die Bank hinten (hör-/fühl-bar) in`s Schloß einrastet..
    Dann ist die richtig eingerastet & fixiert..
    Fertsch..
    ..ist halt wie Alles Übungssache..

    Du bist evtl. von den beiden, jeweils ca. mittigen Metallhaken am Heckrahmen
    abgelenkt..
    .. da mußte gar nix machen, an denen kannste jeweils einen Helm (Kinnriemen) hinhängen,
    die Bank drüber & man kann se am Bike lassen..

    Kann sein, das die bei dir, (Warum auch immer..? .. nach Oben..), verbogen sind & jetzt
    die Bank nimmer einrasten kann. Was ander`s kann ich mir jetzt auch grad net vorstellen
    was net passen soll..

    Die beiden Kunststoffschienen an der Sitz(-wanne)bank selber gehn leicht kaputt, mir
    sind se x beide abgebrochen, weil wir zu Zweit auf der Bank ge.. sessen sind & diese
    nicht eingerastet war(en)..
    (Teuer, allein die "Sitzwanne", sprich der Weichplaste-kuststoff, kostet ohne Bezug & "Klammer`n" ca. 8o.- )

    Schau ob du nicht irgend-Wo, irgend-Was eingeklemmt, dazwischen hast..

    Ist das Schloß so sperrbar, die Seilzugmechanik läuft frei, kann dort der Zapfen
    der Bank einrasten..?

    PS: Hat sich dein Problem jetzt geklärt, hast du`s hinbekommen..?
    .. dann mußte die A-Karte ziehn & Jemand um Hilfe am Bike bitten..

    .. ach ja, der ätzende Winterblues...
    .. schon arg deprimierend.. .. .. ..
    .
    ...

    .
    Geändert von Doc Mabuserl (07.02.19 um 20:29 Uhr)

  10. Danke Th2222 bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  11. #10

    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    11
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    1
    Vielen Dank für deine lange hilfreiche Antwort.
    Es klemmt nichts, die Sitzbank rastet auch ein, allerdings ist eine Riesen Spalt wie oben auf dem bild zu erkennen. Es ist wirklich schwer mein Problem in Worte zu fassen...: :-/

    Ich meine die Haken wie in der Bedienungsanleitung abgebildet und gelb markiert:

    https://www.bilder-upload.eu/bild-58...3119.jpeg.html

    https://www.bilder-upload.eu/bild-ab...3008.jpeg.html

    https://www.bilder-upload.eu/bild-57...3180.jpeg.html

    Die weißen Plastik Ösen der Sitzbank aus Link 2 müssen doch in die schwarzen Haken aus Link 3 oder nicht? So steht es doch in der Bedienungsanleitung.

    ich hab’s noch nicht hin bekommen....ich vermute immer noch dass der Vorbesitzer die schwarzen Haken verbogen hat, möglicherweise durch sein Körpergewicht und nicht korrekte Sitzbank Befestigung.
    Geändert von Th2222 (07.02.19 um 22:11 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •