Zweirad Laux
Thanks Thanks:  3
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Sind Positionsleuchten an der GSR 600 Pflicht?

  1. #1

    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    230
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    9

    Sind Positionsleuchten an der GSR 600 Pflicht?

    Ich wollte mal Fragen, ob die Positionsleuchten an der GSR 600 Pflicht sind, da eine Fassung kaputt ist, und ich erst das Kabel mit dem Fassungen bestellen muss, und morgen mit dem Motorrad über das Wochenende eigentlich weg wollte?
    Spontanität zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort (der Volltreffer).

  2. #2
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.835
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    531
    was meinst du mit positionsleuchten?
    steh grad aufm schlauch

  3. #3

    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    230
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    9
    Die zwei kleinen Birnen die oberhalb des Frontscheinwerfer sitzen. Heißen laut Handbuch Positionsleuchten...
    Spontanität zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort (der Volltreffer).

  4. #4

    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    45
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    8
    "Standlichtlampen" sind eigentlich Pflicht, aber was kannst du dafür wenn die "auf der fahrt grad ausgefallen sind, beim losfahren ging noch alles" - da du ja mit Abblendlicht fährst, sollte das nicht sooo dramatisch sein. Allerdings ist das nur meine Meinung ohne Rechtskenntniss :P

  5. Danke lasabur bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  6. #5
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.835
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    531
    da würde ich mir auch garnix scheissen. da wird auch sicher keiner nach schauen

  7. Danke lasabur bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  8. #6
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.160
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    576
    Hi lasa,

    ..ist so keine Strafe im Bußgeldkatalog explizit aufgeführt..
    (theor.max. 1o.-, oder ne Vorfahrtsbescheinigung das du`s in nem
    bestimmten Zeitraum, meist 14.Tagen reparierst & dir dies auf ner
    PI deiner Wahl vorzeigen mußt..)


    Zitat §- Katalog:

    "Standlicht (auch Begrenzungslicht genannt) muss zusammen mit dem Abblendlicht oder Fernlicht leuchten.
    So wird sichergestellt, dass bei einem Ausfall einer anderen Fahrzeugbeleuchtung (Abblendlicht, Fernlicht) vom
    Gegenverkehr zumindest die Umrisse des eigenen Fahrzeugs wahrgenommen werden können. Ansonsten ist
    das Standlicht zur Beleuchtung eines stehenden Fahrzeugs vorgesehen, wobei die Lichtstärke des Standlichts
    nach vorne nur einige Prozent des Abblendlichts entspricht. Auf der Rückseite des Fahrzeugs wird das Standlicht
    oftmals in Kombination mit der Kennzeichenbeleuchtung bzw. Parklicht kombiniert eingeschaltet.

    Solang die zwote Birne brennt & du dem Hernn in Grün/Schwarz glaubhaft versicherst, die Birne hätte
    bei "Betriensbeginn" (vor Antritt der Fahrt!) noch geleuchtet hätte,gibt`s sicher kein(e) Problem(e)..

    Mach dich Locker..
    .

  9. Danke lasabur bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  10. #7

    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    230
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    9
    Bin heute in einer 30iger Zone relativ lange auf eine Polizeikontrolle zu gefahren, und der Polizist hat genau auf mein Motorrad geschaut, entweder ist ihm das mit dem Licht nicht aufgefallen oder hast ihn nicht interessiert, ich wurde auf jedenfall nicht raus gewunken.
    Spontanität zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort (der Volltreffer).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •