Zweirad Laux
Thanks Thanks:  3
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: GSR 750 Startet nicht / C12 / FI / Ideen - Hilfe ?

  1. #1

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    4
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    3

    GSR 750 Startet nicht / C12 / FI / Ideen - Hilfe ?

    Hallo Leute,

    zuerst einmal stelle ich mich mal kurz vor
    Also ich bin David aus Berlin, 34 Jahre Alt und fahre seit ca, 2 Monaten ein Suzuki GSR750.
    Weitere Fragen beantworte ich gerne bei Interesse

    Fahrzeug:
    - Suzuki GSR 750 (ABS)
    - BJ 2012
    - 3500Km

    Problem:
    Ich musste die Tage etwas erledigen und bin ca. 5 KM gefahren und hatte die Maschine abgestellt.
    Etwa zwei Stunde später, sprang die Maschine nicht mehr an.

    - also Wegfahrsperre ( Lampe erlischt) +
    - Starter arbeitet( also orgelt) +
    - Batterie habe ich zwischenzeitlich vollgeladen und wieder eingebaut ( Problem nach wie vor vohrnaden)

    Analyse:
    Mit dem Diagnoseschalter zeigt er mir keinen Fehler an ( also C00),bis zu dem Moment, wo ich beim Versuch zu Zünden, den Gashahn drehe.

    Dann bekomme ich die FI Lampe angezeigt und den Fehlercode C12, was laut Fehlercodeliste der Kurbelwellensensor ist.

    Kann mir jemand sagen, wo ich dieses Teil (Kurbelwellensensor) herbekomme, denn ich kann es unter diesem Begriff nicht finden.


    bereits überprüft:

    - Seitenständerschalter, Killswitch (Not Aus), Kupplungsschalter überprüft

    Ideen?
    Vielleicht hatte hier schonmal jemand ein ähnliches PRoblem und die Lösung ist ganz Simpel -.-

  2. #2
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.174
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    581
    Hallo David,

    ..versuch doch mal, das Bike mit eigelegtem Gang (besser Zweiter da etwas leichter) nur ein paar
    Zentimeter zu schieben, das es den Motor/Kurbelwelle ein Stück weiter dreht & versuch erneut
    zu Starten..

    Ansonsten Stecker & Sensor selbst Abbauen, Kontaktfläche reinigen/ ggf. prüfen, sprich mit
    einem Multimeter durchmessen..
    Denk mir mal das bei der 75o.er der selbe Sensor verbaut ist, dieser sollte einen Widerstand
    zw. 142 - 194.Ohm haben..
    Beim Starten/Durchdrehen mind. o,5.Volt & Höher..

    Viel Glück..

  3. #3

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    4
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    3
    Hi Doc,
    bin leider noch nicht dazu gekommen, werde deine Tipps aber umgehend angehen.

    Besteht auch die Möglichkeit, dass es vielleicht die Zündkerzen sind? Oder würde sich das anders Bemerkbar machen?

    Ich habe die Maschine nach einer Standzeit von 6 Jahren übernommen und hatte alle Flüssigkeiten und den Ölfilter wechseln lassen, allerdings sind die Zündkerzen noch aus der Auslieferung (09.2012).
    Die Maschine hat bisher aber erst 3500km gelaufen.

    ����

  4. #4

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    4
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    3
    ....also bin endlich dazu gekommen, um den Sensor durchzumessen.
    Der Zündimpulsgeber (Kurbelwellensensor) ist defekt.
    Ich habe ihn jetzt ausgebaut und einen neuen bestellt, welcher voraussichtlich heute eingebaut wird.

    Ich halte die "Mitleser" auf den Laufenden und berichte ob alles wieder "OK" ist (nach dem Einbau)

  5. #5

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    4
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    3
    Mission Complete, Zündimpulsgeber getauscht und sie startet wieder ��

  6. Danke brettfahrer, Roki, Doc Mabuserl bedankte(n) sich für diesen Beitrag.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •