Zweirad Laux
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kettensatz

  1. #1

    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Xanten
    Beiträge
    5
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    0

    Kettensatz

    Guten Abend,

    ich würde meiner GSR 750 gerne einen neuen Kettensatz spendieren, allerdings fehlt mir ein wenig das Know-How, welche Produkte zu empfehlen sind.
    Habt ihr ein paar gute Tips für mich?
    Hatte bei Louis einen Satz von D.I.D. gefunden, allerdings waren die Rezensionen nicht sonderlich gut.

    Ist der Wechsel mit "haushaltsüblichem" Werkzeug machbar, oder brauche ich dafür Spezialwerkzeug?

    Danke und schönen Abend!

    Gruss
    Schmiddy

  2. #2
    Avatar von SteelRider
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    67
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    17
    Zitat Zitat von DerSchmiddy87 Beitrag anzeigen
    Ist der Wechsel mit "haushaltsüblichem" Werkzeug machbar, oder brauche ich dafür Spezialwerkzeug?
    Das kommt auf die Kette an. Es gibt geschlossene Ketten, dafür brauchst du kein Spezialwerkzeug. Musst dann allerdings die Schwinge ausbauen, damit du die geschlossene Kette auf das Motorritzel bekommst.

    Dann gibt es offene Ketten (dafür brauchst du die Schwinge und das Hinterrad nicht ausbauen). Dann brauchst du aber ein Kettenschloss, um die Kette zu schließen. Ich kenne nur solche mit Clip und Holnieten. Für letztes brauchst du ein Kettennietwerkzeug.

    Gruß SteelRider

  3. Danke Doc Mabuserl bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  4. #3
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.801
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    528
    Würde mir ne enuma kette mit schraubschloss kaufen dann is es kein hexenwerk.Würde aber auch ritzel und zahnkranz tauschen

  5. Danke Doc Mabuserl bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  6. #4

    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    8
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    0
    Kannst Du bitte posten für welche Variante Du Dich entschieden hast?

  7. #5

    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Xanten
    Beiträge
    5
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    0
    Also, da ich dann auch dass Ritzel etc mittauschen möchte spielt es ja eigentlich keine Rolle, ob offen oder geschlossen. Werde wohl aber eine offene mit Schloss nehmen, so kann die Kette auch mal zwischendurch abmachen und ordentlich reinigen.

  8. #6
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.130
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    570
    Wichtig ist das der kompl.Kettensatz miteinander harmoniert..
    Aufeinander angepaßt ist, Ritzel ist eigtl. immer aus Stahl, das
    Kettenrad/blatt aus ner harten Alulegierung..

    Wenn du ne Kette mit Schraubschloß wieder abmachen willst, brauchste
    aber wieder ein neues Schloß, da dies Abreißschrauben hat. Sprich nimmer
    ohne Zerstörung zu lösen sind..

  9. #7

    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Ailertchen (Westerwald)
    Beiträge
    672
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    87
    Zitat Zitat von Doc Mabuserl Beitrag anzeigen
    Wenn du ne Kette mit Schraubschloß wieder abmachen willst, brauchste
    aber wieder ein neues Schloß, da dies Abreißschrauben hat. Sprich nimmer
    ohne Zerstörung zu lösen sind..
    So sieht's aus...
    Die Kette zum reinigen demontieren halte ich für übertrieben. Ich hab meine Kette alle 2 Monate mit Petroleum geputzt und anschließend neu gefettet und die sah immer aus wie neu...

  10. #8
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.578
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    312
    So wie schaaf hab ich es auch immer gemacht... In der Saison ein mal im Monat mit nem Kettenmax in 10 Minuten die Kette blitzblank gemacht, gefettet, null Problemo.
    Besorg dir Enuma oder DID mit Kettenschloß und das passende Kettennietwerkzeug dazu und gut. Da kann man nicht viel falsch machen. Unser Hareutec hilft dir bestimmt auch gern bei der Produktauswahl/Verkauf
    http://www.gsr-forum.net/member.php?5127-HaReuTec

    mal zwischendurch abmachen und ordentlich reinigen.
    Eigentlich unnötig mit einem Kettenmax.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •