Zweirad Laux
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: GSR 600 startet nicht

  1. #1
    Avatar von Pflo
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    55
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    13

    GSR 600 startet nicht

    Hi,

    endlich schönes Wetter, heute extra frei genommen, um mir mein Taferl zu holen und die Maschine wieder zu beleben. Die Batterie war die letzten drei Tage am Ladegerät angesteckt.

    Alles eingebaut, leider startet sie nicht

    https://youtu.be/7q2EeOwUtyg

    Fangt ihr mit dem Video etwas an? Im Video ist zu sehen, dass das Schlüssel Symbol blinkt. Nachdem es mit meinem normalen Schlüssel nicht funktioniert habe, habe ich den Zweitschlüssel aus der Wohnung geholt, aber da hatte ich das selbe Problem.
    Am Ende leuchtet auch das FI Symbol, also hat die Benzimpumpe etwas?

  2. #2
    Avatar von Chris107
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    ....im Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    3.876
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    355
    Hi Pflo,

    schaut aus als hätte deine Wegfahrsperre eine Macke.

    Das leuchten der FI-Kontrolleuchte kommt dann wahrscheinlich als Folgefehler, weil die Startversuche nicht klappen.

    Das meine Idee dazu, was es dir leider nicht wirklich einfacher macht.

    Idee:
    Vielleicht kannst du mal am Zündschloss schauen, ob der Transponder der Wegfahgrsperre richtig gesteckt ist und Kontakt hat???
    das würde ich als erstes machen


    Grüße,
    Chris
    Geändert von Chris107 (20.04.18 um 13:56 Uhr)
    ....Geradeaus schnell fahren kann jeder!!!

  3. Danke Pflo bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  4. #3
    Avatar von Pflo
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    55
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    13
    Danke, optisch kann ich da leider keine Macke erkennen..

    https://imgur.com/a/23RomGx


    Hier noch zwei Videos, hört sich ja nicht so gesund an..

    https://www.youtube.com/watch?v=SAhG...OiP-0E8a-VguLA

    https://www.youtube.com/watch?v=9gay...ature=youtu.be

  5. #4
    Avatar von Chris107
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    ....im Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    3.876
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    355
    Oh ja,

    das klingt nicht so doll.

    Vielleicht ist deine Batterie ja trotz des aufladen defekt.
    Hast du ein Messgerät das du beim Starten an die Batteriepole halten kannst, da sollte die Spannung in Ruhezustand über 13Volt sein und beim Start mind. 11 Volt haben.
    Sollte die da zusammenbrechen ist die Batterie vielleicht doch hin? Wie alt ist den die Batterie?
    ....Geradeaus schnell fahren kann jeder!!!

  6. Danke Pflo bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  7. #5
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.812
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    529
    die batterie ist tot.

    hast was zum messen der batterie da? die bricht sicher beim starten zusammen

  8. Danke Pflo bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  9. #6
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.584
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    313
    Jepp --> zu 98% Batterie im Eimer.

  10. Danke Pflo bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  11. #7
    Avatar von Pflo
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    55
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    13
    Danke für eure Hilfe, ihr hattet Recht! Hab heute früh die alte Batterie nochmal ausgebaut und an das Ladegerät gehängt, die Ladeanzeige springt jetzt nur noch zwischen 25-75% rum.

    Neue Batterie besorgt, eingebaut und sie startet wie früher

  12. #8
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.812
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    529
    immer das alte problem mit dem akku

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •