Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: GSR 600 Bremssattel

  1. #1

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6
    Danke (Erhalten)
    0

    GSR 600 Bremssattel

    Hallo

    ich muss bei meiner GSR 600 K6 die Bremsklötze vorne wechseln. Habe mir dazu auch schon viele Videos angesehen und sehe da vom Prinzip her auch kein Problem. Lediglich eine Frage bleibt für mich unbeantwortet:

    Muss man die Schrauben, womit der Bremssattel befestigt ist einkleben mit Schraubensicherung?


    Danke für die Tipps

  2. #2
    Avatar von stumpi
    Registriert seit
    Oct 2017
    Ort
    Lage
    Beiträge
    12
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    2
    also ich habe sie vor 2000km gewechselt und nicht eingeklebt
    z

  3. #3

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6
    Danke (Erhalten)
    0
    Also nur mit den 23 Nm angezogen?

    Danke erstmal

  4. #4
    Avatar von stumpi
    Registriert seit
    Oct 2017
    Ort
    Lage
    Beiträge
    12
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    2
    hab nur fest und gut angezogen bin halt gelernter Kfz Mechatroniker

    hab sintermetallbeläge verbaut und ne gsr 600 ohne abs

  5. #5

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6
    Danke (Erhalten)
    0
    ok dann hast du ja ein gewisses Gefühl dafür :P


    Sintermetall Beläge wollte ich auch nehmen

  6. #6
    Avatar von stumpi
    Registriert seit
    Oct 2017
    Ort
    Lage
    Beiträge
    12
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    2
    hab auch direkt hinten mitgetauscht war nicht so teuer und bremsleistung hat sich meiner Meinung nach gebessert

  7. #7

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6
    Danke (Erhalten)
    0
    Hinten muss ich eine neue Scheibe haben... Da traue ich mich nicht ganz ran..

  8. #8

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6
    Danke (Erhalten)
    0
    Der hintere Bremssattel ist ein schwimmender oder?

  9. #9
    Avatar von stumpi
    Registriert seit
    Oct 2017
    Ort
    Lage
    Beiträge
    12
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    2
    soweit ich weiß ja....

  10. #10
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.015
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    538
    Die Schrauben halt auf Drehmoment anziehen, oder eben mit Gefühl schön festziehen,
    das hier das Gewinde ausreißt, ist die Gefahr nicht so groß wie z.B. an der Ablaßschraube,
    wo das Gegengewinde aus Aluminium ist..

    Zitat Zitat von GSR`ler Beitrag anzeigen
    Hinten muss ich eine neue Scheibe haben... Da traue ich mich nicht ganz ran..
    Warum, wo ist das Problem..?
    Wenn de dir den Bremsbelag/klotz wechsel zutraust, warum dann nicht die Scheibe ab & ne Neue anschrauben..
    Da kann man eigtl. nix falsch machen..

    Haste ne neue Bremsscheibe..?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •