Zweirad Laux
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welcher Reifen für die GSX S 1000

  1. #1
    Avatar von kamullo
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Oberwürzbach
    Beiträge
    38
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    4

    Welcher Reifen für die GSX S 1000

    Ollah Liebes Forum!!!

    Bei mir sind bald neue Gummis fällig. Bisher habe ich auf meiner 750er den Angel GT gefahren und war auch immer sehr zufrieden damit ( besonders die Laufleistung hat mir gefallen ).
    Auch bei meinem Fahrstil hat der Angel GT immer ausgereicht.
    Vielleicht hat hier auch schon jemand Erfahrung mit dem AngelGT auf der GSX S 1000?
    Über Tips, Anregungen oder Vorschläge würde ich mich freuen.

    Linke Hand zum Gruß
    Laut ist Out! Leise ist Scheiße!

  2. #2
    Moderator
    Avatar von huntedHummel69
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Illertissen
    Beiträge
    1.389
    Motorrad
    GSX-S 1000
    Danke (Erhalten)
    390
    Aus eigener Erfahrung kann ich den bridgestone s21 empfehlen. Allerdings was laufleistung angeht natürlich als Sportreifen nicht mit dem gt zu vergleichen.
    Seit zwei Tagen hab ich den neuen Conti road attack 3 drauf, kann aber noch kein Statement abgeben.

    N Kumpel hat auf der BMW s1000r den metzeler roadtec 01 drauf... laufleistung Top und macht auch alles mit Was fahrstil angeht.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  3. #3
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.579
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    312
    Seit zwei Tagen hab ich den neuen Conti road attack 3 drauf, kann aber noch kein Statement abgeben
    Da würde ich gern mal einen Bericht von dir hören Ich hab nämlich die S20 "N" drauf und das ding ist der letzte Dreck. Ich überlege, nachdem ich fast nur auf Metzeler unterwegs war, mal zu Conti zu gehen.

  4. #4
    Avatar von KingpimpZ
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    806
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    135
    Zitat Zitat von Grand0815 Beitrag anzeigen
    Da würde ich gern mal einen Bericht von dir hören Ich hab nämlich die S20 "N" drauf und das ding ist der letzte Dreck. Ich überlege, nachdem ich fast nur auf Metzeler unterwegs war, mal zu Conti zu gehen.
    Was bedeutet das "N"? U d warum es er dreck?

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk

  5. #5
    Moderator
    Avatar von *Phil*
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    FFO, Deutschland
    Beiträge
    2.357
    Motorrad
    GSX-S 1000
    Danke (Erhalten)
    427
    Ich fahre auf der Gsx-s 1000 den Bridgestone T30 Evo und ich kann den Reifen als Alternative zum Angel GT empfehlen.
    Der Hinterreifen hat bei mir ~ 8000km gehalten.

  6. #6
    Avatar von KingpimpZ
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    806
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    135
    Zitat Zitat von KingpimpZ Beitrag anzeigen
    Was bedeutet das "N"? U d warum es er dreck?

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
    Grand0815 ?

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
    Geändert von KingpimpZ (25.08.17 um 19:57 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Speedy1985
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Saarlouis
    Beiträge
    1.173
    Motorrad
    GSX-S 1000
    Danke (Erhalten)
    68
    ist doch überall das gleiche Thema.
    Es gibt keine pauschale antwort. Es hängt doch sehr von der Fahrweise und den jeweilien vorlieben ab.

    ich zB finde die aktuellen Sporttouring Reifen wie zB den angelGT, T30 etc als vollkommen ausreichend für 70% von all dem was wir hier auf den mopeds anstellen. die laufleistung und Gripverhalten sind überragend mehr als zB bei den Sportreifen. wegen den andere 30% fahre ich aber lieber die Sportpellen ala M7RR, Michelin PowerRS etc... die geben einfach mehr Rückmeldung und arbeiten winer sportlichen Fahrweise mehr entgegen als o.g. Tourer.
    Nicht falsch verstehen, auch einen Tourensportreifen kann hier von uns kaum jmd überfordern. Die aktuelle Reifentechnologie ist so weit vorne, dass die Tourer so unglaublich viel aushalten und mitmachen. Dennoch fehlte mir bei denen immer ein Quäntchen Dynamik im popeter.

    Lange rede kurzer sinn, ich fahre zzt noch die Werksreifen, schwanke derzeit selbst zwischen dem m7RR, Power RS oder Sportmax Qualifier 2 (preis/leistung)... mal sehen wer als nächstes darf.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •