Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: GSR mit Plasti Dip lackieren, emfehlungen und Tipps !!

  1. #1
    Avatar von Micronik
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    32
    Danke (Erhalten)
    1

    GSR mit Plasti Dip lackieren, emfehlungen und Tipps !!

    Hallo Leute, ich würde gerne meine GSR etwas pepp rein bringen, meine ist komplett silber, ist mir etwas zu langweilig, lackieren möchte ich sie aber auch nicht, der Original Lack soll bleiben.
    Ich möchte nur ein Paar Teile mit Sprühfolie lackieren.

    1. Welchen Hersteller soll ich nehmen ?
    2. Was muss ich beachten beim sprühen mit dem Zeug ( Sprühen kann ich habe oft an Autos lackiert)
    3. Wo soll ich es kaufen.

    Danke

  2. #2
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    7.944
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    519
    WAS willste den in WELCHER Farbe "dippen"..?

    Bei ner silbernen GSR.., Ne "Rahmensilberne" K7 oder das matte Silver
    der K8..?

    Kuck x PN..

    Ein`s.., Zwo.., Dipp..

  3. #3
    Avatar von OnkelSpiess
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    243
    Danke (Erhalten)
    17
    Was Verkleidungsteile + Plastidip angeht kann ich keine persönliche Erfahrung abgeben. Habe aber die die Gabelbrücken schwarz geplastidipt, weil die silbernen sich mit dem Rests vom Bock gebissen haben. Hält jetzt schon 2 Jahre oder so. Macht keine Anstalten abzugehen und sieht bombe aus. Man sollte 4 - 5 Schichten sprühen damit es ausreichend dick und dicht ist. Habe die erstbeste Dose genommen und bin zufrieden - glaube es war mibenco... beschwören könnt ichs nicht.

    (Wenn die Gabel mal draußen ist im Rahmen einer Wartung wirds natürlich beschichtet )
    Geändert von OnkelSpiess (23.06.17 um 19:18 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Micronik
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    32
    Danke (Erhalten)
    1
    Ich will mein Original lack behalten, daher plasti Dipp, ein paar verkleidungs Teile damit bearbeiten, aber nicht komplett.
    Farbe weiß ich noch nicht, etwas wo zu Silber passt.

    Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk

  5. #5
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    7.944
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    519
    Zitat Zitat von Micronik Beitrag anzeigen
    Ich will mein Original lack behalten, daher plasti Dipp, ein paar verkleidungs Teile damit bearbeiten, aber nicht komplett.
    Farbe weiß ich noch nicht, etwas wo zu Silber passt.
    Deshalb meine Frage in welcher Farbe, zu Silber paßt eigtl. nur Schwarz..
    Grad bei der silbernen GSR mit dem schwarzen Rahmen..

    Lackier dir die beiden gesteckten Seitenverkleidungen (auch in Silber)..
    Wenn die beiden in "Wagenfarbe" lackiert sind, sieht ne GSR gleich ganz anders
    aus..

    Du solltest halt bedenken, das Teile mit denen du "Kontakt" hast, für
    ne Plastidipierung ungeignet sind..

    & so wie OnkelSpiess schreibt, mind. 4-5.Schichten, das es deckt & hält..
    Der Verbrauch ist sehr hoch, kannste nicht mit nem herkömmlichen Lack
    vergleichen, bestell dir je nach Teil/Größe lieber gleich x mind.3.-5.Dosen..

    TIPP: Lieber gleich Folieren, kannste ja auch wieder wegmachen..

    Oder im"Wassertransferdruck"..

    HIER x die versch. Dekore..

    .So sieht`s aus..

    Hab vor kurzem ne Harley D. gesehn, die war komplett..
    .."aus Stein gemeißelt"..
    Top Optik..

  6. #6
    Avatar von Micronik
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    32
    Danke (Erhalten)
    1
    So schau sie aus

    Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk

  7. #7

    Registriert seit
    Jun 2017
    Beiträge
    16
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    6
    Hast Du dich mittlerweile mit dem dippen beschäftigt?
    Ich wollte ein paar Kratzer nach meinem Unfall damit kaschieren bevor sie dann nach der Saison mal richtig lackiert wird. Auf dem Kunststoff wäre ich sehr vorsichtig mit dem Zeug. Meine hat das originale Windschild, dass wollte ich zum testen schwarz dippen. Leider hat die Sprühfolie den Kunststoff angelöst, sodass jetzt richtige Furchen in dem Dingen sind und der Kunststoff blind geworden ist. Von daher wäre ich sehr vorsichtig damit die Plastikteile mit dem Zeug zu besprühen...
    Oder zumindest an einer wirklich unauffälligen Stelle erst einmal probieren. Ich denke an Metallteilen dürfte das kein Problem sein.

  8. #8
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    7.944
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    519
    Zitat Zitat von Micronik Beitrag anzeigen
    So schau sie aus

    Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
    Hey....
    Nicht Schlecht..

    Wenn man die beiden gesteckten Seitenverkleidungen in der jeweiligen
    "Wagenfarbe" lackiert, macht das bei der GSR optisch echt Viel aus..
    ..dann sieht das ganze Moped glei voll Edel aus..
    Kleine Arbeit, große Wirkung..

  9. #9
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.772
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    512
    Ich find nur die schwarz silberne sitzbank immer hässlich, da das silber sich so verfärbt und schnell abgerockt aussieht

  10. #10

    Registriert seit
    Jun 2017
    Beiträge
    16
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    6
    Zitat Zitat von Doc Mabuserl Beitrag anzeigen
    Hey....
    Nicht Schlecht..

    Wenn man die beiden gesteckten Seitenverkleidungen in der jeweiligen
    "Wagenfarbe" lackiert, macht das bei der GSR optisch echt Viel aus..
    ..dann sieht das ganze Moped glei voll Edel aus..
    Kleine Arbeit, große Wirkung..
    Ich glaube eher, die Maschine sieht aktuell so aus wie auf seinen Bildern und sie soll jetzt verändert werden...
    Glaube nämlich kaum, dass Sprühfolie genau so glänzend aussieht wie der Lack...
    Kann mich aber auch täuschen, nur die von mir verwendete Sprühfolie (hab extra glänzende bestellt) ist trotzdem um einiges matter als richtiger Lack.
    Wie bereits oben gesagt, ich wäre mittlerweile sehr vorsichtig mit dippen von Plastikteilen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •