Zweirad Laux
Thanks Thanks:  3
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: Beste Bereifung für die GSR 750 ?

  1. #31
    Avatar von mjovi
    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    83
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    20
    Der reifen ab werk ist ein sportreifen .. für kaltes wetter solltest du dir nen sporttouring reifen nehmen wie metzeler z8 oder roadtec 01. Daweil nur mit metzeler erfahrung gemacht und top zufrieden.

  2. #32
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.160
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    576
    Jep,mit nem Sporttourer kannste eigtl. gleich, bzw. viel schneller angasen...
    und dementsprechend auch gleich gemäßigt reinlegen..
    (Wobei das Moped halt auch erst x warm werden sollte, so nach mind. 1o-15.Km moderater Fahrt.)

    Grad im Frühjahr ist halt noch viel Dreck & Splitt auf den Straßen, bißerl
    aufpassen sollt man schon..


    Mittlerweile hat sich bei den Motorradreifen sehr viel zum positiven geändert,
    (Materialien, Zusatzstoffe, Gummimischungen, Herstellungsverfahren..)
    ein Sporttourer ist halt ein Allroundreifen (egal ob naß, trocken, alle Fahrbahnbeläge) der
    macht was er soll..

    Wobei de dich mit denen auch bis zum Aufsetzen der Rasten reinlegen kannst..
    Der positive Nebeneffekt, die mind. doppelte, wenn nicht dreifache Laufleistung..

    Wenn de dir den/nen Satz neuer/aktueller Reifen selber besorgst, bekommste
    bei so ziemlich allen Herstellern noch ein schönes Zusatzgeschenk..
    (& auch eine Reifengarantie ist meist umsonst bei..)

    Bei Metzler momentan ne limitierte Softshell-Jacke.
    (schicken es gibt nur 1.ooo.St/Jacken, Aktion läuft bis zum 15.o5.!)

    Bei Pirelli (beim Kauf eines Pirelli Diablo Rosso III.) einen Dainese-Rucksack.
    (Limitierte Serie, 5oo.St. im Wert von 99.- bis max. zum 31.o5.!)

    & bei Conti(-nental bis zum 3o.o4.!) beim kauf eines akt.Reifen`s, eine Erstattung
    von 20.- Euro auf den Gesamtpreis oder eine Ortlieb-Gepäckrolle.

    Bei Michelin einen Wert-oder Tankgutschein in Höhe von 2o.- (bis 31.05.)

    Ansonsten locken die "Internetreifen-fuzzi`s" meist mit z.B. nem 2o-3o.-
    Tankgutschein, beim Kauf eines Satzes Reifen...

    Ein Sporttourer hat einen viel flacheren Querschnitt & dadurch eben mehr
    Auflagefläche. Das Bike fährt stabiler geradeaus & ist nicht so kippelig wie
    auf Sportreifen..

    Der Roadtec Z8 kostet grad bei mopdreifen.de inkl. Reifenvers. im Satz = 2oo.-

    Der PiRo 4, 23o.-, aber man bekommt von Michelin nen Zwani zurück..

    Das Tolle an (großen) Onlinehändlern, sind die günstigen Preise & man kann
    sich sicher sein, eigtl. immer Reifen aus der neuesten Produktion zu bekommen..
    (meist erst ein paar Wochen, max. mehrere Monate alt.. Siehe DOT-Nr am Reifen..)

    Viel Spaß bei der Reifen-wahl/-quahl & dann hinterher eine gute Fahrt...
    Und viel Spaß damit..

  3. #33
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.835
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    531
    hab mir die woche nen neuen satz Z8 in ebay kleinanzeigen für 140€ geschnappt. bester reifen meines erachtens
    Sparfuchs lässt grüßen

  4. #34
    Avatar von A4-Avant-FSI
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    893..
    Beiträge
    535
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    82
    ich mach den PiPo3 wieder drauf
    dank 10% Ebay-Gutschein grad 177,12€ der Satz
    hast du Feuerschweif am Heck....spült das Wasser alles weg

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •