Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: KFR Extrem... was tun?

  1. #11
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.777
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    513
    dann soll er an alten traktoren schrauben und nicht an bikes wenns der seppl des net kann

  2. #12
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.542
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    296
    Ich werd auch nicht mehr zu ihm gehen außer zum Reifenwechseln Nun will ich erst mal meine Kleine wohlbehalten wieder haben... hab schon Entzugserscheinungen, so als Vielfahrer...

  3. #13
    Avatar von KingpimpZ
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    791
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    129
    Es ist kompliziert aber mit dem Handbuch kriegt man das hin. Ohne Garage wird es nix, ich musste an 2 Tagen ran, weil es doch etwas länger dauert...
    ich hoffe für dich, dass es nur die Ventile sind.

  4. Danke Grand0815 bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  5. #14
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.015
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    538
    Zitat Zitat von Grand0815 Beitrag anzeigen
    Ob das nun wirklich was bringt kann er aber auch nicht zu 100% sagen. Es könnten wohl auch die Zündkerzen-Stecker(Hülsen?!) oderso sein.
    Hi Grand,
    .. hatte ich dir ja auch u.a. geschrieben, wenn an einem der Zündkerzenstecker (& zugleich Zündspule)
    was sein sollte, dann sag Bescheid hab hier noch nen Satz (fast) Neuer auf Halde..

    Dann schick ich dir Einen..
    (Wäre höchst merkwürdig, wenn mehr als einer defekt wäre..?)

    Wär ja Schade wenn de den (auch noch) Neu kaufen müßtest..
    ("VP: ca.145.-/St.")

    Der Stecker muß auf der Zündkerze richtig einrasten/klicken, ansonsten durchmessen..
    (Sollwerte: Spitzenspannung/Betrieb = 85.Volt, Widerstand = Primär: 1,3-1,9.Ohm, Sekundär: 10,8-16,2.kOhm )
    Drück dir die Daumen das deine Mühle bald wieder schnurrt..
    Schönen Sonntag noch...

  6. Danke Grand0815 bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  7. #15
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.542
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    296
    Jo wenn dem so ist sag ich auf jeden Fall Bescheid. Das Problem ist nur das mir die Zeit davon rennt da ich in 5 Tagen meine Tour machen will. Ich werde morgen mehr wissen

  8. #16
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.542
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    296
    Zwischenstand: Ventile wurden eingestellt. Sie warten noch auf zwei Dichtungen die morgen kommen. Zündkerzen haben Sie auch noch mal gewechselt. Dann Probefahrt und dann muss ich sehen wie es läuft.

  9. #17
    Avatar von Der_Burner
    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Hirschaid
    Beiträge
    22
    Danke (Erhalten)
    1
    Ich hab bei Mir auch so ein kfr festgestellt, der nervt. Am meisten merk ich das auch im 4 Gang. Anscheinend ist da die Übersetzung extrem.
    Hatte sie vorher beim Kundendienst und hab die Ventile überprufen und einstellen lassen auf den höheren Toleranzwert, da die Kiste immer beim ziehen der Kupplung ausgegangen ist. Jetzt hab ich das Problem nicht mehr. Das war vor zwei Jahren. Jetzt merke ich ein kfr, den ich vorher nicht hatte.

    Gesendet von meinem Huawei Mediapad X2

  10. #18
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.542
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    296
    So ich hab meine Kleine wieder. Zunächst: Das Problem scheint wirklich weg zu sein. Hab noch gute 40KM damit heute nach dem Abholen gemacht und konnte nichts ungewöhnliches feststellen. Der Freundliche hat mir auch ganz genau gezeigt was Sie gemacht haben und mir die Werte gezeigt. Auslass war wirklich komplett verstellt. Einlass komischerweise alles im Rahmen bzw nur ein Ventil war nicht 100% drin. Offensichtlich hat mein vorheriger Mechi doch etwas an den Ventilen gemacht. Denn es gab Makierungen die da sonst nicht sind (mit Edding angemalt). Ganz offensichtlich hat er es aber nicht Gründlich gemacht. Auch wenn 10k dazwischen liegen ist eine so hohe Fehlerquote nicht Normal.

    Der Spaß hat mich nun 550€ gekostet. Dafür gab es dann neben dem Einstellen noch neue Dichtungen und neue Kerzen. Ein teurer Spaß aber nun ist alles wieder Paletti!

  11. Danke Doc Mabuserl, Der_Burner bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  12. #19
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.015
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    538
    Juhu, endlich paßt`s...
    ...dann steht eurer Tour ja nix mehr im Weg...

    Viel Spaß & paßt`s auf Euch auf...

  13. #20
    Avatar von Monk12
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    15
    Danke (Erhalten)
    0

    Lastwechsel GSR 600, bei Facebook gefunden

    Zu den Lastwechseln: Lasst euch bei der nächsten großen Inspektion das Drosselklappenpoti so einstellen, daß dem Steuergerät vorgegaukelt wird, daß ihr noch auf Gas seid, obwohl der Gasgriff auf null ist. Ihr habt dann ein total neues Motorrad! Versprochen!
    Kann das sein ?
    Geändert von Monk12 (11.05.17 um 13:56 Uhr) Grund: Wurde in falschen Thread verschoben ???


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •