Zweirad Laux
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: KFR Extrem... was tun?

  1. #1
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.517
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    292

    KFR Extrem... was tun?

    Hallöchen,

    ich hab seit langem mal wieder ein Problem mit meiner kleinen. Eines was ich so noch nie hatte. Ich habe das KFR (Konstantfahrruckeln) in extremer weise wenn der Motor richtig warm ist. Es ist nicht wie sonst ab und zu mal, so ein bisschen... jetzt ist es so extrem das ich unter Umständen die Karre gar nicht mehr richtig unter Kontrolle habe. Es ist vor allem zu merken (bzw. nur) wenn der Motor warm ist (so 100km bei 24°C außentemp mit Stadt und Land). Heute war es so extrem das ich schiss habe damit in einer Woche in den Harz zu fahren. Bevor ich jetzt zum netten Onkel um die Ecke laufe wollte ich euch vorher mal fragen, was es sein könnte und ich dem Freundlichen eventuell gleich ein paar "Tipps" geben kann.

    Es tritt vor allem im 4. Gang zwischen 3,5k und 4,5k auf. Wenn ich hochschalte in den 5. ist es besser aber nicht weg. Zumindest so viel besser das ich die Karre wieder unter Kontrolle habe. Beim Beschleunigen vom 1. bis in den 5 oder 6 ist nichts zu merken. Nur eben beim Konstant fahren im 4. bei so 50-60 km/h.

    Im 3. Gang dreht Sie dann so bei 5k und das KFR ist weg.

    Sie hat jetzt 62k runter. Vor 6k (März 2016) wurde eine Durchsicht mit Reifenwechsel, K&N Luffi sauber machen, Ventilspiel kontrollieren (nur Kontrolle nicht eingestellt), neue Zündkerzen. Ölwechsel habe ich vor 2 Wochen erst selbst gemacht. Das Problem tritt seit ca. einer Woche auf.

    Könnte das irgend wie auch an der Einspritzung o.ä. liegen? Am Gasbowdenzug kanns eigentlich nicht liegen. Da klemmt nix oder so zumal es dann auch in anderen Gängen wäre. Ventilspiel kann ich mir auch irgend wie nicht so recht vorstellen, wurde ja kontrolliert. Ich bin etwas Ratlos
    Geändert von Grand0815 (31.07.16 um 18:23 Uhr)

  2. #2
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.760
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    509
    bist du dir sicher das das ventilspiel kontrolliert wurde? manche machen das nicht wegen dem großen aufwand und rechnen es trotzdem ab

  3. #3
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.517
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    292
    Ziemlich sicher, der ich kurz nachdem er das gemacht habe vorbei kommen bin und er gerade noch diese Lehre in der Hand hatte. Ansonsten ist das auch n ziemlich zuverlässiger (man kennt sich über 3 ecken).
    Sonst noch ne idee? Es war schon echt Heftig... heute früh z.B. als der Motor nur Lauwarm wurde war das Problem nicht vorhanden.

  4. Danke d1gg3r bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  5. #4
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    7.904
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    509
    Hi Grand,

    ..schau x in dein PN-Fach, mein Lösungsvorschlag(-schläge), das ist jetzt bißerl ein längerer
    Text geworden, hab`s dir eben als PN geschickt...

    Viel Erfolg/Glück, das du den Schuldigen findest..

  6. Danke Grand0815 bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  7. #5
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.517
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    292
    Steht jetzt beim "besseren" Freundlichen... er hält mich auf dem laufenden. Er tippt aber ganz Stark auf die Ventile.

  8. #6
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.517
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    292
    Kleines Update: Hab mit dem Mechi gesprochen. Die haben sich die kleine schon angeschaut. Ventilspiel total verkorkst. Besonders der "Auslass" sei wohl schlimm. Also was auch immer mein Vorgänger Mechi da gemacht hat... mein neuer Freundlicher meinte der hätte wohl noch ne Messlehre aus der DDR gehabt oder so was Ob das nun wirklich was bringt kann er aber auch nicht zu 100% sagen. Es könnten wohl auch die Zündkerzen-Stecker(Hülsen?!) oderso sein.

    Am Montag wird weiter gemacht und dann kann ich Sie wohl am Dienstag abholen wenn alles gut geht...

  9. #7
    Avatar von Zuhao
    Registriert seit
    Nov 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    189
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    35
    Wäre nett, wenn Du mir sagen könntest wo du das machen lässt und was es kostet!

    Ventile wird bei mir auch langsam Zeit und ich habe da keine Lust auf solche Hinterhofschrauber, die am Ende noch mehr kaputtmachen als einstellen.

  10. #8
    Avatar von KingpimpZ
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    786
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    129
    Willst du es richtig machen- mach es selbst!
    Ich verstehe nicht warum so viele Mechaniker rumpfuschen müssen...

  11. #9
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.760
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    509
    ich glaub schon das es an den ventilen liegt. war bei mir aus so.
    is das ventile einstellen so schwer oder warum können das viele werkstätten nicht richtig?
    wie soll man das dann als völliger neuling machen? oder is das ganz einfach und die haben nur keine lust richtig zu arbeiten?

  12. #10
    Avatar von Grand0815
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.517
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    292
    Wäre nett, wenn Du mir sagen könntest wo du das machen lässt und was es kostet!
    Franks Motorradcenter http://franksmotorradcenter.de/ die machen eigentlich die Breite Masse, vor allem BMW. Die Jungs da sind aber voll in Ordnung. Hab den Laden auch nur auf Empfehlung von mehreren gefunden. Bisschen versteckt. Auf jeden Fall sind das ein paar coole Socken da Die Seite sieht etwas "Altbacken" aus, der Laden an sich ist es aber nicht.
    Kosten werd ich dir dann noch sagen wenn ich sie wieder habe.

    is das ventile einstellen so schwer oder warum können das viele werkstätten nicht richtig?
    Tja wenn ich das mal wüsste. Ich selbst kann es nicht da mir das Know-How und die Location/Werkzeug fehlt. Bei dem ich das vorher (angeblich) machen lassen habe, kommt vom Dorf und ist Alleinschrauber... ist halt günstig aber man sieht ja was man davon hat :-(

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •