Zweirad Laux
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Fake GPR Ghost verbaut?

  1. #1

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    3
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    0

    Fake GPR Ghost verbaut?

    guten tag,

    bin seit kurzem stolzer besitzer einer GSR600 ich hatte hier im forum mal mitbekommen das fake ghosts verkauft wurden.
    hab meine gsr vom händler gekauft und die ghost anlage war schon verbaut nun stellt sich bei mir die frage ob der vorbesitzer eventuell so eine fake anlage verbaut hat. grund für den verdacht:

    ich kann den pott, also das schwarze, mit der hand drehen und es sieht so aus als ob der pott nur eine attrappe ist und da einfach nur ein rohr durchgeht und hinten sich halt aufteilt nach links und rechts. sollte da nicht alles verschweißt sein?

    hier ein bild damit ihr euch vorstellen könnt wie weit man den pott drehen kann


    ps: bin zwar noch nicht viel gefahren aber da viele die ghost ja zu laut finden bestärkt der "magere" sound meiner gsr meinen verdacht auf eine fake anlage. könnte natürlich auch nur ne einbildung sein.

  2. #2
    Avatar von kTe
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Berlin-Tegel
    Beiträge
    335
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    76
    hi,

    guck mal in den Beitrag hier ab Post 17 http://www.gsr-forum.net/showthread....l=1#post422152.
    Da wird auch darüber gesprochen, dass sich das alles drehen lässt.
    Meiner lässt sich auch drehen. Wobei meiner genauso aussieht wie deiner, also in Schwarz. Einige andere haben den ja in anderen Farben.

    kTe

  3. #3

    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    117
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    11
    Hi,

    also meiner lässt sich auch drehen (habe ihn selber eingebaut --> vieles nur gesteckt). Rein optisch sieht er auch korrekt aus. Wobei man bei dem Sound des richtigen Ghost kaum von mager sprechen kann...

    Gruß LuckyJack
    LuckyJack
    GSR 600 K6 (Bilder folgen)
    -Älter werden ist unvermeidlich, Erwachsen werden ist optional-
    -There's no such thing as too much power- (Wolfgang Güllich - deutscher Sportkletterer)
    - Das Gehirn ist der wichtigste Muskel beim Klettern (Wolfgang Güllich) - [sicherlich auch beim Motorradfahren]

  4. #4
    Avatar von Buuuh
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.775
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    138
    Zitat Zitat von bcarlyduck Beitrag anzeigen
    ps: bin zwar noch nicht viel gefahren aber da viele die ghost ja zu laut finden bestärkt der "magere" sound meiner gsr meinen verdacht auf eine fake anlage. könnte natürlich auch nur ne einbildung sein.
    Wenn da in der Mitte nur ein Rohr durchgehen würde, wäre dein Sound nicht "mager" sondern noch lauter.

    Bin mit jetzt nichtmehr 100% sicher, aber bei meinem Alu-Ghost damals war das Y-Ende auch nur gesteckt. Vorne ist er sicher nur gesteckt. Aber imho waren da Federn dran, die ein derartiges Verdrehen eigentlich verhindern sollten.
    Reifenlaufleistungsinfos gibts hier

    "..?!" ist kein deutsches Satzzeichen!!

  5. #5
    Avatar von kTe
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Berlin-Tegel
    Beiträge
    335
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    76
    Wie man auf dem Bild ja sehen kann, ist die Halterung für die Feder vorhanden aber die Feder nicht genutzt.
    Hier haben ja einige geschrieben, dass sie die Feder weggelassen haben, damit sich der nicht immer wieder dreht und dann nicht mehr mittig in den Blenden steht.

    Wenn du die Möglichkeit hast kannst du ja mal ein Video irgendwo hochladen. Da können die alten Ghost-Hasen hier bestimmt was zum Klang sagen

    kTe

  6. #6
    Avatar von Buuuh
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.775
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    138
    Zitat Zitat von kTe Beitrag anzeigen
    Wenn du die Möglichkeit hast kannst du ja mal ein Video irgendwo hochladen.
    Ich hab die GSR nicht mehr.

    Zitat Zitat von kTe Beitrag anzeigen
    Da können die alten Ghost-Hasen hier bestimmt was zum Klang sagen
    Recht schrill, nicht sooo dumpf, wie z.B. ein Akra. Bis c.a. 7-8000rpm relativ zurückhaltend, dann brüllt er aber los. Zwischen Ghost und gar kein Endtopf ist gar nicht soooviel Unterschied.

    Diese Video-Klangproben kannste meiner Erfahrung nach in die Tonne treten. Sofern nicht mit wirklich professionellem Audioequipment aufgenommen, klingen 90% aller Videos auf Youtube sowieso scheiße.
    Reifenlaufleistungsinfos gibts hier

    "..?!" ist kein deutsches Satzzeichen!!

  7. #7
    Avatar von kTe
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Berlin-Tegel
    Beiträge
    335
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    76
    Ok, ich muss Dir recht geben bzgl der Videos und der Quali.

    Aber grundsätzlich meinte ich auch eher den Threadstarter Sonst könnte ich auch selbst ein Video von meinem GPR machen

    kTe

  8. #8
    Avatar von SAWmason
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    16
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    1
    Ich habe meinen ghost gestern am Sonntag angebaut
    Hab mich wie einige andere auch recht schwer mit der Demontage des alten pots getan!

    Nach dem Einbau des neuen ist mir auch recht schnell aufgefallen dass der esd sich ziemlich einfach drehen lässt [emoji16]
    Und das trotz oder gerade wegen der Feder die angebracht werden soll!
    Die zieht den esd ja erst nach rechts Weg! aber auch ohne Feder
    würde er sich beim fahren sicherlich Weg drehen weil an beiden Seiten die jeweiligen Rohre nur "lose" reingesteckt werden!

    Hätte man bei der Konstruktion es nicht so machen können dass man das S-Rohr an den esd ran Schrauben muss?!
    Oder denk ich da jetzt zu einfach?!

    btw.... auf deinem Bild fällt mir auf dass die E-Kennzeichnung rechts ist
    bei mir ist sie im direkten Vergleich links!
    Also hinten am bike
    Hmmmm.... [emoji15]


    *Vier Räder bewegen den Menschen - aber zwei die Seele*

  9. #9

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    23
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    1
    Hey, ich habe auch ein Problem mit meinem GPR Ghost und führe mal das Thema hier fort, da es ja vllt. zutrifft. Und zwar hatte ich ja vor einiger Zeit einen in der Bucht gekauft und dieser ließ sich auch problemlos anbauen.

    Aber jetzt, wo hier alle so Bilder von ihrem posten, ob nun "fake" oder nicht, bin ich doch etwas verwirrt.

    Und zwar geht's um die e-Nummer: bei allen, die ich hier auf der Seite so gesehen habe, ist so eine Platte mit e-Nummer eingenietet. Bei mir wiederum ist nur eine e-Nummer draufgeschrieben. Ich habe ebenfalls die schwarze Version des GPR Ghost, die e-Nummer befindet sich am hinteren Ende in weißer Schrift in einem weißen Rahmen.

    Ich bin erst ca. 2000km damit gefahren und die e-Nummer sieht man unter dem Schmutz schon deutlich weniger. Ich habe den Auspuff selbst noch nicht geputzt, ich habe Bedenken, dass sich die Schrift dann löst.

    Ist das bei noch wem so oder habe ich tatsächlich eine "fake"-Version gekauft?

    Verwirrt,
    Ant

  10. #10
    Avatar von SKL
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    6.495
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    174
    Bei meinem und vielen anderen war die Nummer auch nur eingraviert. Warum sollte jemand einen Ghost faken? Günstiger kann man den nicht mehr bauen

    mobil in Eile getippt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •