Zweirad Laux
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Thema: Vibrationen am Lenker

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Avatar von Steve86
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    77
    Danke (Erhalten)
    3

    Vibrationen am Lenker

    Hey

    Ich habe seit einiger Zeit das Problem, das ich ab 4500 Umdrehungen voll die Vibrationen am Lenker habe.
    Ich würde die Maschine ja zum Händler stellen, brauche sie aber gerade täglich. Ich habe mir vor kurzem einen Sturzbügel verbaut. Hatte vorher aber auch schon Vibrationen, das mir ein Lenkerapiegel abgebrochen ist.
    Werde am Wochenende mal den Sturzbügel nochmal weg bauen und schauen was passiert. Hatte hier auch schonmal jemand mit den Vibrationen Probleme?

    MfG steve

  2. #2
    Avatar von SKL
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    6.495
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    174

    Re: Vibrationen am Lenker

    Nee bisher nur da:
    viewtopic.php?f=67&t=6106&p=121862#p121862
    Und das warst du

    Aber probieren geht über studieren - mach die Bügel doch mal runter und schau, was sich tut. Ganz so abwegig ist das nicht, könnte mir das schon vorstellen.
    Aber so starke Vibrationen, das es dir die Spiegel abklappert? Das ist schon heftig. Da würde ich mal zum Freundlichen fahren und den die Maschine probefahren lassen.
    Da kann ja was nicht stimmen

    Wir hatten hier mal jemanden, der ist ne halbe Ewigkeit ohne die vorderen Motorhalterungen gefahren, weil er die Sturzpads vom Vorbesitzer demontiert hat. Tja, dummer Weise gehören da recht massive Schrauben rein...
    Aber von Vibrationen hat der auch nix zu berichten gehabt

  3. #3
    Avatar von Mohima
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    gesperrt
    Beiträge
    1.021
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    174

    Re: Vibrationen am Lenker

    Ahoi,

    evtl. den Motor noch mal neu ausrichten? Könnte ja sein das er beim Einbau verspannt wurde.

    Viel Erfolg!
    Gruß Mohima - [Bekennender Spießer]

    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen als man umgeworfen wird.
    (Winston Churchill)

  4. #4
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.139
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    572

    Re: Vibrationen am Lenker

    Jep, Motor evtl. verspannt im Rahmen..

    Haste "mehrere" Halteschrauben auf einmal ausgeschraubt,
    gelockert.?
    Oder bsite gar ohne Schwammerl+Schrauben gefahren.?

    Hab von solchen Problemen nach dem Anbau von Pilzen/Bügel gehört,
    in andern Foren von gelesen..
    ..die groben Vibrations traten dort auch in der rpm-Mitte, bei ca. 4-5.ooo rpm
    auf, je nach Motorenbauart, 4-Zyl, (v-)2-Zyl. etwas früher oder später,..

    Kurioserweise ist darunter/drüber so gut wie nix..
    Motor entspannen/entlasten (Wagenheber), dann neu
    verschrauben..
    Gruß Doc M. ..

  5. #5
    Avatar von Steve86
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    77
    Danke (Erhalten)
    3

    Re: Vibrationen am Lenker

    Hab erst die eine Schraube gelöst und dann nachdem die wieder fest war die andere.
    Werde am Freitag das Ding nochmal weg bauen und ohne probieren. Mal schauen was passiert
    Ich werde dann berichten

    MfG steve

  6. #6
    Avatar von Steve86
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    77
    Danke (Erhalten)
    3

    Re: Vibrationen am Lenker

    Was sind den Schwammerl?

  7. #7
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.139
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    572

    Re: Vibrationen am Lenker

    Zitat Zitat von Steve86
    Was sind den Schwammerl?
    Schwammerl.. = Pilze/(Sturz-)Pads..

    Passiert halt gern x das der Motor im/während des (Fahr-)Betriebs
    sich im Rahmen verspannt..
    Besonders die rechte, obere Motorschraube sitzt gern sehr fest..
    Gruß Doc M. ..

  8. #8

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    547
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    3

    Re: Vibrationen am Lenker

    Ich hab selbiges Problem.
    Wie richte ich den Motor neu aus ohne das er verspannt
    ELEKTRIZITÄT IST:

    Mit Hochspannung aufstehen,
    mit Widerstand zur Arbeit,
    den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
    abends geladen nach Hause kommen,
    dann in die Dose fassen und einen gewischt bekommen.....

  9. #9
    Avatar von Steve86
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    77
    Danke (Erhalten)
    3

    Re: Vibrationen am Lenker

    Hast du auch den Motorschutzbügel ?


    MfG Steve

  10. #10

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    547
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    3

    Re: Vibrationen am Lenker

    Nein ,den hab ich nicht.
    Aber du schreibst das die Vibrationen auch vorher waren,also geh ich von aus das es nicht unbediengt von den Bügeln kommt.

    Ich hab mir Pilze nachgerüstet,bzw. es waren schon welche dran als ich sie kaufte und hab nachträglich nochmal andere angebaut.

    so bald ich ca 70km/h fahre (mit 3,5-4,5 U/min) vibriert der Lenker und zwar so das zwangsläufig die Hände einschlafen.
    ELEKTRIZITÄT IST:

    Mit Hochspannung aufstehen,
    mit Widerstand zur Arbeit,
    den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
    abends geladen nach Hause kommen,
    dann in die Dose fassen und einen gewischt bekommen.....

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •