Zweirad Laux
Thanks Thanks:  9
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 99 von 99

Thema: Fußrastenanlage pulvern - Gummieinsätze entfernen?

  1. #91
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.213
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    591
    Hi Maxx,

    .. beneid dich nicht für`s Auseinanderbaun..

    Denk dran, alles was offen bleibt, bzw. bleiden soll, penibel abkleben ansonsten
    wirste hinterher nimmer froh..
    (Alle Bohrungen/Passungen/Öffnungen/Gewinde, i.d.R. hat der Pulverer aber
    Stopfen für Alles, wenn er`s gut mit dir meint..)


    Freun Uns dann auf Bilder, nächstes Jahr/Saison mit den neuen Teilen..
    Sieht sischer scharf aus..

    .. a guad`s Neiß..

  2. #92
    Avatar von Maxx
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    36
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    9
    Ja, ich weiß. Ich schwanke noch zwischen selbst sandstrahlen und ankleben oder Abklebeplan erstellen und einfach abgeben. Ist auch nicht meine erste Fußraste zum pulvern. Bilder folgen wenn fertig.

    Gruß Markus

  3. #93
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.213
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    591

    Smile

    Hallo Markus,

    .. bist ja scheinbar eh Profi-Pulver`er..
    Wem erzähl ich`s..

    Du hast selber die Möglichkeit zum Sandstrahlen..?
    Besser geht`s ja nicht..

    ..Sandstrahlen ist immer Top, schon allein wegen der Oberflächenhärtung des
    Metallgefüges (u.a. Korrosionsschutz)..

    Warum überlegst, ob du`s machen sollst, Wieso die Bedenken..?
    Wegen dem TÜV, weil die Rasten aus Alu sind..?
    .. kann u.U. wenn`s ganz blöd läuft Probleme geben..
    Bei tragenden Teilen, z.B. beim Rahmen..
    Könnt mir Vorstellen das sich die Fußrasten da nicht aus nehmen..

    Glasperlstrahlen wiederum geht von den Graukitteln aus scheinbar in Ordnung..
    Hm..

    Aber ein Anruf/ne mail vorab sollte das Klären..

    Freun uns auf jeden Fall auf Bilder, spät. kommende Saison..
    Schönes Wochenende..
    .

  4. #94
    Avatar von Maxx
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    36
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    9
    Naja, ich hab nen Kompressor und vor kurzem ne Sandstrahlpistole gekauft. Ausprobiert hab ich sie noch nicht. Müsste mir auch erst noch Strahlmittel besorgen und dann wäre da noch die liebe Zeit, von der sowieso nie genug vorhanden ist.

    Daher tendiere ich im Moment eher dazu einen Abklebeplan zu erstellen und die Teile beim Beschichter komplett machen zu lassen.

    Wegen TÜV und dergelichen hab ich keine Bedenken, woher sollen die wissen ob das nachträglich gemacht wurde oder ob es schon immer so war

  5. #95

  6. #96
    Avatar von Maxx
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    36
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    9
    Erledigt


    So, den Plan für den Beschichter habe ich erstellt und somit werden folgende Teile bald zum beschichten gehen:


  7. Danke Doc Mabuserl bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  8. #97
    Avatar von Maxx
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    36
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    9
    So, ich hab die Teile schon etwas mehr als ne Woche vom Beschichter zurück und gerade eben die Teile wieder zusammengebaut und so schaut es jetzt aus. Bei der Gelegenheit hab ich gleich die Fußrasten von der GSX-S verbaut, da diese deutlich filigraner und nicht so klobig sind wie die serienmäßigen. Zum Vergleich hab ich diese mal mit dazu gelegt. Später werde ich hoffentlich die Zeit finden, die Rasten ans Moped zu schrauben.






  9. Danke Doc Mabuserl bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  10. #98
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.213
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    591
    Hallo Maxx,

    Sieht Super aus, da hat dein Pulverer scheinbar gute Arbeit abgeliefert..
    & du schöne Bilder, tolle Beiträge..
    Voll Vor-bild-lich..

    Für Bastler gut zu Wissen das die Rasten von der GSX-S paßen..
    Find auch das die Optisch mehr hermachen..

    Na viel. hast du jetzt den/die Ein/e oder Andere/n angefixt, selber nen Umbau
    zu Starten..

    Grad die Fußrasten..
    ..reißen`s halt total raus, da schaugt des Bike glei ganz Ander`s aus,
    hochwertiger..
    Homogener, einfach Schöner..

    Mittlerweile haben das sogar die Hersteller kapiert, wobei die halt i.d.R.
    die Teile "nur Lackieren", nicht Pulverbeschichten..
    .. für Stellen die andauerndem Kontakt ausgesetzt sind & stark beansprucht
    werden, hm..?
    Gepulverte Teile halten ewig, eigtl. "wie Email*"..
    * Email/Emil von Emailierung..

    ..für diejenigen die noch Wissen was das ist.. ..


    Selbst ein Ausbleichen gehört (zumindest bei
    Schwarzen Tönen)
    der Vergangenheit an..

    Viel Spaß dann beim "Ausführen".., wenn`s den so weit ist..
    Jetzt fehlt Uns nur noch wärmeres Wetter..

  11. #99
    Avatar von Maxx
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    36
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    9
    Danke für die Blumen
    Aber bei nem schwarzen Rahmen sollte sowas Standard sein. Sieht jetzt viel harmonischer aus.

    einen Unterschied zwischen den doch gemütlicheren Fußrasten der GSR im Vergleich zu denen der GSX-S konnte ich nicht feststellen.
    Bei Gelegenheit und wärmerem Wetter werde ich noch die fetten Schrauben schwarz tünchen, damit die nicht so schön aus der gepulverten Anlage hervorstechen

  12. Danke Doc Mabuserl bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •