Zweirad Laux
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 94

Thema: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

  1. #1

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    421
    Danke (Erhalten)
    2

    [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    So hier mal eine Anleitung wie ihr die Auspuffklappe eurer 750er deaktivieren könnt!


    Was wird benötigt (Werkzeug & Material):

    1. Ein Inbusschlüssel (4mm) oder eine Ratsche mit 4mm Inbusaufsatzt
    2. Ein 10mm Gabel-/oder Ringschlüssel oder eine Ratsche mit 10er Nuss
    3. Ein mittelgroßer Schlitz-Schraubendreher
    4. Ein kleiner Uhrenmacher-Schlitz-Schraubendreher
    5. Ein Stück Isolierband oder ein kurzes Stück dünnen Schrumpfschlauch (Nicht auf dem Bild zu sehen!)




    Arbeitsschritte:

    1. Ihr nehmt den 10er Ringschlüssel und löst die 2 Schrauben von der Abdeckung an der Auspuffklappe, anschließend entfernt ihr die Abdeckung, um die Klappenstellung sehen zu können! Das 2. Bild zeigt die 0 Stellung der Auspuffklappe(45° oder halt "halb" offen)



    2. Ihr schaltet die Zündung ein, der Selbsttest beginnt! Ihr müsst die Zündung aus schalten, wenn diese Stellung (siehe Bild) erreicht ist! (da müsst ihr euch bissl schicken)



    3. Schraubt die Inbusschrauben unter der Sitzbank heraus!



    4. Zieht die Hülse unter den Schrauben heraus!



    5. Hebt die Sitzbank an der Tankseite an und schiebt sie in Richtung Tank!


    6. Jetzt seht ihr am Steuergerät einen großen grauen Stecker, diesen müsst ihr abziehen!



    7. In dem abgezogenem Stecker findet ihr eine orange farbene Abdeckung, diese entfernt ihr auch! (geht ganz leicht, einfach mitm Schraubendreher etwas hebeln)



    8. Nun seht ihr auf dem Folgenden Bild(ern) 2 Leerpins (Weißer Pfeil) und das Kabel was ausgepint werden muss (Roter Pfeil)
    Das Kabel, welches raus muss ist Schwarz/Weiß! (Schaut euch die Bilder bzw. den Stecker genau an!!!)




    9. Jetzt soltet ihr das ausgepinte Kabel noch Isolieren! Dazu nehmt ihr am besten etwas Isolierband oder ein Stück Schrumpfschlauch!
    Es kann zwar nix passieren, da das Kabel nur das Massekabel vom Stellmotor ist, aber es sollte dennoch etwas isoliert werden!




    10. Nun setzt ihr die orangene Abdeckung wieder auf den Stecker (Passt nur in eine Richtung!) und steckt den Stecker wieder in das Steuergerät!



    11. Wenn ihr jetzt die Zündung einschaltet und sich die Seilzüge vom Stellmotor nicht bewegen, habt ihr alles richtig gemacht
    Die Klappe ist jetzt immer offen!




    12. noch schnell die Sitzbank wieder eingebaut und die Abdeckung der Auspuffklappe montiert, schon könnt ihr wieder losbrettern...



    ACHTUNG!!! Bei diesem "Umbau" geht die ABE (Betriebserlaubnis) flöten!!!!
    gruß Flo



    P.s falls ihr die Klappe wieder aktiviert haben wollt, müsst ihr einfach das Kabel wieder einpinen und schon geht sie wieder!

  2. Danke Scholzer, Speedy1985 bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  3. #2

    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    6
    Danke (Erhalten)
    0

    Re: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    Was bringt es denn wenn man die Klappe deaktiviert?

    grüße

  4. #3

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    421
    Danke (Erhalten)
    2

    Re: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    Zitat Zitat von Mafioso
    Was bringt es denn wenn man die Klappe deaktiviert?
    grüße

    A bissl mehr Sound bis 6000rpm!

    und in verbindung mit nem Luftfilter und PC + Abstimmung evtl. a bissl mehr druck unten rum!

  5. #4
    Avatar von Sätti56
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Moorenweis
    Beiträge
    5.836
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    608

    Re: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    Kann man des auch nachdem man aufn Prüfstand war machen oder muß des vorher sein.
    Geht des nur beim Originalen Puff oder auch bei nem zubehör Puff ?????
    Ist das Alter nicht mehr messbar, fährt man besser mit der Vespa Gruß Günter

  6. #5

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    421
    Danke (Erhalten)
    2

    Re: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    Zitat Zitat von Sätti56
    Kann man des auch nachdem man aufn Prüfstand war machen oder muß des vorher sein.
    Wenn du damit das abstimmen des PC's meinst, würde ich sie vorher deaktivieren!


    Zitat Zitat von Sätti56
    Geht des nur beim Originalen Puff oder auch bei nem zubehör Puff ?????
    die Klappe sitzt bei der GSR 750 vor dem Endtopf, der klappe ist wurscht was für Pott dran ist

  7. #6
    Administrator
    Avatar von Baccer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.518
    Motorrad
    GSX-S 1000
    Danke (Erhalten)
    456

    AW: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    Bleibt die klappe beim abstellen offen oder wie weiß ich das die klappe offen ist wenn ich den Motor auspinne

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  8. #7
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.139
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    572

    Re: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    Hi Fanatic,
    tolle Anleitung, schön gemacht..
    Lieber auf dem Elektroweg, als wie die Züge aushängen, die neu zu Justieren
    kann nervig sein/werden..

    Hab mal ne Frage, ist die Klappe in der "Nullstellung" auch (ganz) Offen..?
    Kenn das von der Gixxer ander`s, da ist die Nullstellung/Ausgangsposition
    ne 3/4 offen Stellung, bei Standgas bis 5ooo.rpm macht se (fast) zu & danach (erst)
    ganz auf..

    Nicht das de jetzt immer mit nur 3/4 geöffneter Klappe fährst, wär ja Kontraproduktiv..

    Schau x HIER..
    (würd die Anleitung bei Eurer Großen so nicht funzen..?)

    @Sätti/Günter:

    Wenn Dein Tuner nen Plan hat, dann hat der sicher auch Deine (große) Klappe
    ausgehängt/deaktiviert..

    Gruß Doc M. ..

  9. #8

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    421
    Danke (Erhalten)
    2

    Re: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    @Baccer & Doc

    laut meinem Freundlichen ist die Klappe Immer offen, sie wird nur vom Stellmotor in die 3/4 Stellung gebracht!

    also wenn Zündung aus = klappe ganz offen (Federspannung)


    macht auch sinn, weil wenn der Stellmotor mal ausfallen sollten, wäre sonst die klappe ja auch zu (fast zu) und das wäre schlecht, wenn man grad auf tour ist...

  10. #9

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    421
    Danke (Erhalten)
    2

    Re: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    Alsoooo....


    Ich habe gerade nachgeschaut, weil es mich interessiert hat...
    dabei kam raus, dass die klappe laut meiner Anleitung wirklich nur auf "halb" (45°) Steht = Ausgangsstellung

    ich habe sie jetzt mal "richtig" deaktiviert und ich muss sagen der Sound ist untenrum echt wow
    und ich bilde mir sogar etwas mehr Leistung ein

    ABER!!! Der Auspuff blubbert etz bei 6000rpm nimmer
    das kann aber auch an der Ausentemp. (13°C) und der kurzen Testfahrt gelegen haben...
    das werde ich morgen nochmal genauer Testen!


    Ich werde die Anleitung gleich noch BERICHTIGEN!!!!
    Dafür entschuldige ich mich schonmal...


    Also es folgt gleich eine RICHTIGE Anleitung!
    mfg flo

  11. #10

    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    1.942
    Danke (Erhalten)
    17

    Re: [Anleitung] GSR750: Auspuffklappe deaktivieren!

    Zitat Zitat von Fanatic1803
    ABER!!! Der Auspuff blubbert etz bei 6000rpm nimmer
    das kann aber auch an der Ausentemp. (13°C) und der kurzen Testfahrt gelegen haben...
    Habe zwar keine 750er und auch keine Auspuffklappe, aber besonders bei kühler Luft (mehr Sauerstoff in der Luft, was auch besser für die Verbrennung ist) blubbert das Ding schön.

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •