Zweirad Laux
Thanks Thanks:  1
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Blinkrelais bei GSR750

  1. #11
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.160
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    576
    Hallo Night King Hero,
    ..so wie Nickie56 im vorigen Beitrag schreibt, wenn de
    das orig.Blinkerrelais gegen ein last unabhängiges Relais
    tauschst, kannste an die 4.Blinker hängen was de willst..

    Von o,125 Watt bis max.25.Watt Leistung pro Kanal/Blinker..
    Egal ob LED, Glühbirne oder Halogen..

    Sinn & Zweck ist es, das keine zusätzlichen Widerstände benötigt werden..
    Die vorgeschriebene Blinkfrequenz paßt und hinterher auch der
    Warnblinker noch funzt..

    Ein späteres Wechseln, egal auf welches Leuchtmittel
    auch immer, funzt..

  2. #12

    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    4
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    0
    Hallo Doc M,
    vielen vielen dank für die schnelle antwort, hätte nicht erwartet das ausgerechnet du sofort antwortest. ich schreibe bewusst Du, weil ich tatsächlich vieles sinnvolles von dir bereits in anderen themen threads gelesen habe. Gut dann bestell ich mir später einen lastunabhängiges relais, und werde mich noch mals melden. Allerdinngs graust es mich jetzt schon zu wissen, was für eine miese fummel´s arbeit das sein wird.

    gruss
    Nero

  3. #13
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.160
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    576
    Hey Nero,

    .."Sinnvoll"..
    ..biste sicher das es ein Beitrag von mir war..?

    ..danke für die Blumen, hab viel Bereitschaftsdienst & sitz eh am PC..
    & man(n) hilft doch gern, wie auch wir uns freun wenn unser einem..
    "geholfen wird"..

    Hab ja keine 75o.ger & kenn`s nur von den obigen Bildern..
    ABER x ne blöde Frage, würd man net besser rankommen, wenn
    man die Batterie ausbaun würd..?

    Oder sitzt das kompl. darunter..?

    Bei der 6oo.er sitzt das Blinkerrelais noch ätzender..
    (zw. Schwinge(-ndrehpunkt) & Hinterrad)
    Da haste erst richtig Verloren, wenn de Hände wie Bratpfannen
    hast..
    (Nicht nur Einer hat hier die Freundin mit den schlanken Händen eingespannt..)

    Denk der Einbau ist fummeliger, um den Relaissockel & dessen Nippel
    wieder in die Lasche (Halterung) zu bekommen, das es net rum-/locker-
    -wackelt..

    PS: Wenn`s gefällt einfach den Danke Button, links unten am jew.Beitrag
    drücken.. ...

  4. Danke Night King Nero bedankte(n) sich für diesen Beitrag.
  5. #14
    Avatar von Firenylo
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Dreieich- Sprendlingen/ Hessen
    Beiträge
    29
    Motorrad
    GSX-S 750
    Danke (Erhalten)
    6
    Moin Moin,
    da ich gestern mit dem Thema bei meiner Neuen beschäftigt war, dachte ich, ich geb allen ähnlich Ratlosen mal nen Hinweis:
    Die GSX-S 750 ab 2017 hat das 7-polige Blinkerrelais neben der linken Seitenverkleidung vor der Batterie sitzen.
    Ich hatte mich halb totgesucht, nachdem meine Werkstatt mir was von neben der Batterie und 2-polig erzählt hat...
    Bei Bedarf liefer ich gern noch ein Foto nach!
    Gruß
    Firenylo

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •