Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Kühlmittel wechseln / Entlüften

  1. #1

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    547
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    3

    Kühlmittel wechseln / Entlüften



    Hi allerseits,

    ich ziehe in betracht mal das Kühlwasser zu wechseln, habe aber schon öfters gehört und gelesen das es mit dem entlüften nicht so dolle sein soll und es Probleme geben könnte das noch Luft im System bleibt.
    Ist dem so kennt sich einer da aus?

    Ich kenne aus dem Kfz.-Bereich ein entlüftungssystem,welches erst unterdruck in´s System sagut und dann mit dem bereits gemischten Kühlmittel befüllt wird,ähnlich wie bei Klimaanlagen.Könnte man dieses auch für die Suzi nutzen oder kann da was kaputt gehen?

    Fragen über Fragen! Kann da wer helfen oder Tipp´s geben?

    Danköööööö ....
    ELEKTRIZITÄT IST:

    Mit Hochspannung aufstehen,
    mit Widerstand zur Arbeit,
    den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
    abends geladen nach Hause kommen,
    dann in die Dose fassen und einen gewischt bekommen.....

  2. #2
    Avatar von Doc Mabuserl
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.132
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    563

    Re: Kühlmittel wechseln / Entlüften

    Hi A.N.T.R.A.X.,

    ENTLÜFTEN DES KÜHLKREISLAUFS
    • Kühlmittel bis zum Kühlereinlass nachfüllen.
    • Das Motorrad senkrecht abstützen.
    • Das Motorrad langsam nach rechts und links schwenken, um
    die im Kühlkreislauf eingeschlossene Luft auszutreiben.
    • Kühlmittel bis zum Kühlereinlass nachfüllen.
    • Den Motor starten, und Luft vom Kühlereinlass vollständig
    austreiben.
    • Kühlmittel bis zum Kühlereinlass nachfüllen.
    • Das obige Verfahren wiederholen, bis keine Luft mehr vom
    Kühlereinlass austritt.
    • Die Entlüftungsschraube (an Pumpe/Thermostat oben, kleine Schraube) lösen,
    und sicherstellen, dass
    Kühlmittel herausfließt.
    Thermostat-Entlüftungsschraube: 5,5 N·m
    • Den Kühlerdeckel sicher verschließen.
    • Nachdem der Motor einige Male aufgewärmt und abgekühlt
    worden ist, Kühlmittel bis zum Voll-Pegel des Ausgleichbehälters
    nachfüllen.

    KÜHLERSCHLÄUCHE
    • Die Kühlerschläuche auf Risse, Schäden und Auslaufen von
    Kühlmittel überprüfen.
    • Falls irgendwelche Defekte festgestellt werden, den Kühlerschlauch
    durch einen neuen ersetzen.
    Das obige Verfahren einige Male wiederholen, und
    sicherstellen, dass der Kühler mit Kühlmittel bis zum
    Voll-Pegel des Ausgleichbehälters gefüllt ist.

    Nachtrag: Was halt bei Unserer leinen auch sehr Wichtig ist, das richtige Verhältnis von
    destilliertem Wasser + Frostschutz, da die GSR bei zu Viel Frostschutzanteil sehr schnell
    Warm (Heiß!) wird. Besonders im Sommer bei Stop & Go- Verkehr..

    Ideales Verhältnis: 5o : 5o Anteile Destilliertes Wasser (Alumotor!) + Frostschutz, dies reicht
    bis -3o°Grad Aussentemperatur. Wenn es Kälter wird ist ein Verhältnis von bis 6o.% (Frostschutz)
    noch in Ordnung. Der Frostschutzanteil sollte nicht mehr wie 6o & weniger wie 5o.% betragen..
    5o% = bis minus 3o°Grad.
    55 % = bis -4o°Grad.
    6o % = bis -6o° Grad.

    Gruß Doc M. ..

  3. #3

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    547
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    3

    Re: Kühlmittel wechseln / Entlüften

    *Gracias
    ELEKTRIZITÄT IST:

    Mit Hochspannung aufstehen,
    mit Widerstand zur Arbeit,
    den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
    abends geladen nach Hause kommen,
    dann in die Dose fassen und einen gewischt bekommen.....

  4. #4

    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    299
    Danke (Erhalten)
    0

    Re: Kühlmittel wechseln / Entlüften

    Hab immer wie es doc beschrieben hat gemacht-nie probleme gehabt.
    Motor musst halt bis ca 90 grad warm laufen lassen, damit thermostat aufmacht-dann bis rand anfüllen und ausgleichsbehälter zw min und max und ferrdich...
    Lg

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
    Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken wäre Tierquälerei!

  5. #5
    Avatar von brettfahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.808
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    525

    Re: Kühlmittel wechseln / Entlüften

    wieviel liter passen denn ins kühlsystem rein? hab grad das serviceheft net da und wollt nach der arbeit beim louis vorbei fahren und kühlmittel kaufen.

  6. #6
    Avatar von SKL
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    6.507
    Motorrad
    andere
    Danke (Erhalten)
    174

    Re: Kühlmittel wechseln / Entlüften

    1,4 Liter Frostschutzmittel und 1,4 Liter Wasser. Dann biste je nach Mittel bei -25 bis -35 °C

  7. #7
    Avatar von Thomey
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    54
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    2
    servus,

    ich hab heute mal meine bike durchgeschaut und mir ist aufgefallen das ich zu wenig Kühlmittel drinhab (glaub ich) normal soll es ja zwichen F und L stehn und bei mir steht es unter L ich habe im kalten Zustand geschaut
    ich habe aber nie Probleme mit der Temperatur gehabt, war immer normal (3 Striche auf der Anzeige) und Kundendienst hab ich auch erst gemacht

    jetzt bin ich nämlich ein bisschen ratlos ob ich nachfülln sollte oder nicht

  8. #8
    Avatar von sunc93
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Berlin - Pankow
    Beiträge
    2.442
    Motorrad
    GSR 600
    Danke (Erhalten)
    66
    Nein
    Mach sie erstmal mal an
    Wenn sie warm ist
    Also nach 15 min fahren
    Dann sollte der füllstand dazwischen liegen

  9. #9
    Avatar von Thomey
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    54
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    2
    ok mach ich mal

  10. #10
    Avatar von Thomey
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    54
    Motorrad
    GSR 750
    Danke (Erhalten)
    2
    weil in der bedienungsanleitung steht man soll bei kaltem motor schauen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •